Das Leben besteht aus Veränderungen

„Wenn du etwas haben willst, was du noch nie gehabt hast, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast“
Nossrat Peseschkian

Das Leben besteht aus Veränderungen. Alles fließt und sich dem Fluß des Lebens hinzugeben kann eine spannende Sache sein.
Wir haben dieses eine wunderbare Leben, in dem es oft auf und ab geh und das dennoch magisch ist. So wie der Fluß sich windet und man nie sicher sein kann was hinter der nächsten Biegung kommt.  Wie der Fluß ist das Leben aufregend und wild, voller Felsen und Stromschnellen, dann wieder sanft und perlend. Wenn wir die Augen öffnen und uns der Schönheit einer Landschaft hingeben oder den Blick auf das Meer richten, das atmet und uns an die Unendlichkeit erinnern möchte, dann können wir diese Magie, die in unserem Leben ist erkennen.
Leider bleibt sie in unserem Alltag oft verborgen hinter ungeliebten und stressigen Jobs, die uns krank machen können. Der Zauber, den dieses Leben bietet versteckt sich hinter nutzlosen Dingen wie Klatsch und Tratsch, kleinen Niggeligkeiten mit dem Nachbarn. Auch Unzufriedenheit, Neid und Missgunst sind nicht hilfreich und schaden uns und wer will das schon.

Bildquelle Pixabay

Ich will die Magie in meinem Leben, den Zauber, die Lebenslust und ich will Herausforderungen, neue Aufgaben, erfüllt sein von dem was ich tue und noch ein bisschen mehr!

„Wenn du etwas haben willst, was du noch nie gehabt hast, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast“

Und ich will etwas haben, das ich noch nie gehabt habe 😉

Mehr dazu bald hier!

Herzlichst Anna xo

 

Advertisements

Ganz werden – Heil (sam) sein

Es ist fast ein Jahr vergangen, das ich mich um diese Seite gekümmert habe. Bisher war dieses Jahr 2017 ein sehr intensives Jahr, beruflich und privat. Leise, ganz leise hat es seine Spuren in mir hinterlassen.  So leise, das ich es fast nicht bemerkt habe. Die Höhen und Tiefen waren zu hoch und zu tief, die Wechselbäder der Gefühle waren zu laut, zu eindringlich und übertönten das leise Wispern der inneren Stimme.  Die ist aber sehr eindringlich und gibt nicht auf, bis ich sie gehört habe.
Es ist Ruhe eingekehrt, die lauten, eindringlichen Töne sind verhallt. Ich kann lauschen und wahrnehmen. Meinen Weg weiter gehen.
Nun ist die Zeit da, meine Beratungspraxis zu vervollständigen. Die Gedanken und Ideen, die über das Jahr hinweg immer leise aufflackerten, zaghaft und vorsichtig, immer kommentiert von meinem inneren Kritiker, können sich nun manifestieren und wachsen.
Ich coache und berate jetzt schon eine ganze Weile Frauen und das mit Erfolg und Vergnügen an meiner Arbeit.

Auch geführte schamanische Reisen habe ich vor einiger Zeit bereits über Sofengo angeboten, es dann aber aus oben erwähnten Gründen wieder gelassen. Wer mehr über den 2017 Tumult wissen möchte kann hier lesen.

Es geht wieder aufwärts, nun ist es wieder soweit und ich freue mich sehr darauf, in den kommenden Tagen neue Termine auf Sofengo einzustellen, mich der schamanischen Arbeit weiter zu widmen und auch meiner Liebe zum Kartenlegen mehr Raum zu geben.
Ich werde die Beratung mit Hilfe der Karten weiter ausbauen und auf Sofengo auch beratend arbeiten. Außerdem habe ich mittlerweile ein seriöse Line gefunden auf der ich Beratungen anbieten werde.
Ich liebe die Arbeit mit Menschen sehr und jetzt habe ich wieder mehr Zeit und Raum. Ich  kann ich mich auch endlich weiter um  meine HP Psych. Ausbildung kümmern, die ebenfalls zu kurz gekommen ist.

Nun, das für heute. Die neuen Termine für die Ausbildungen zur Kreativpädagogin in 2018 folgen morgen, ebenso wie weitere Termine für meine Webinare und Beratungen.

Und hier schonmal der Link zu einer kostenlosen schamanischen Heilreise

Herzlichst
Anna XO